Sabine Seifert-Mancke

Die Kunsthistorikerin Sabine Seifert-Mancke eröffnet die Vernissage mit einer Rede.

Die Kunsthistorikerin Sabine Seifert-Mancke eröffnet die Vernissage mit einer Rede. Fotos: Vernissage der Ausstellung »Carpe Diem – Jung sein. Schick sein. Reich sein.« von Wolfgang Beinert am Donnerstag, 1. April 2004 in der Galerie für Fotografie Jordanow in München.