Christhard Otto Landgraf

Christhard Landgraf, zappo – Agentur für Kommunikation Berlin: »Ich denke, dass in der heutigen Zeit unter dem Deckmantel des Designers als Dienstleister, für seinen Kunden und für die zu gestaltenden Produkte, keiner den Designer als verantwortungsvoll handelndes, gesellschaftliches Individuum wahrnehmen will. Was verschärfend dazu kommt, die meisten Kollegen sind mit dieser Rolle auch zufrieden ...«.

Christhard Landgraf, zappo – Agentur für Kommunikation Berlin: »Ich denke, dass in der heutigen Zeit unter dem Deckmantel des Designers als Dienstleister, für seinen Kunden und für die zu gestaltenden Produkte, keiner den Designer als verantwortungsvoll handelndes, gesellschaftliches Individuum wahrnehmen will. Was verschärfend dazu kommt, die meisten Kollegen sind mit dieser Rolle auch zufrieden …«.

Foto: Ateliergespräch mit Horst Moser am 29. April 2010 im Atelier von Wolfgang Beinert in Berlin.