»Für das menschliche Gehirn sind die meisten Flash-Animationen überflüssig und verwirrend. Das gilt insbesondere für männliche Gehirne. Auf den Punkt gebracht: Nicht immer ist das sinnvoll, was technisch machbar ist.«

Wolfgang Beinert, Grafikdesigner, 2006