Computergrafiken und digitale Illustrationen für Websites von Wolfgang Beinert.

Projekt | Computergrafiken (digitale Illustrationen) für den Beinert-Webspace für Bildschirmoberflächen und visuelle Peripheriegeräte zu unterschiedlichen Themen.
Jahre | 1999 bis 2001.
Auftraggeber | Atelier Beinert, München.
Branche | Kultur- Kreativwirtschaft.
Leistungen | Screen Design, Computergrafik, Typografie.
Anmerkung | Diese Computergrafiken gehören zu der »Ersten Generation« digitaler Illustrationen, die auf einem handelsüblichen PC von Apple generiert wurden. Sie entstanden zwischen 1998 und 2001 mit Adobe Photoshop, als es erstmals möglich war, Text in einem Bildbearbeitungsprogramm (ab Version 5.0) zu editieren. Derartige digitale Collagen konnten zuvor mit handelsüblicher Hard- und Software nicht hergestellt werden.

Die Website mit diesen digitalen Illustrationen (www.beinert.net) wurde u.a. mit dem Graphis Interactive Award (New York) und dem American Center for Design als eine der international besten Websites (2001) sowie mit dem Prix Ars Electronica (2000 und 2001) in der Kategorie »Net Excellence« ausgezeichnet.